Sicherheitstraining

über Wasser


Manöver und Notsituationen beherrschen

 

Der Notschirm ist für jeden Piloten eine Selbstverständlichkeit. Trotzdem aber ist er oft mehr ein passiver Begleiter, über den man möglichst wenig nachdenkt, statt ein Partner, den man kennt und auf den man vertraut. Ziel des Kurses ist, das "Ding" vor/in/neben seinem Gurtzeug besser kennenzulernen und es in einer Notsituation richtig zu verwenden.



Termine 2019:

FR-SO 24.-26.5.19 (L)

FR-SO 14.-16.6.19 (L)

FR-SO 28.-30.6.19 (S)
FR-SO 12.-14.7.19 (S)
FR-SO 19.-21.7.19 (L)

FR-SO 02.-04.8.19 (S)

FR-SO 23.-25.8.19 (L)

 

Zeit:

FR 17.00 - 21.00 Uhr
SA 08.00 - 18.00 Uhr
SO 08.00 - 16.00 Uhr

 

Kosten:

2 1/2 Tage CHF 520.-

inkl. Theorie, Kursunterlagen, mind. 4 Flüge, Betreuung, wasserfestes Funk, Videoanalyse, Stick, T-Shirt, Schwimmweste, Schwimmhilfe für Innencontainer, zwei Rettungsboote
exkl. Anreise, Transport

 

Teilnehmerzahl:

6 bis 12

 

Kursleiter:

Martin Lehmann (L) oder Philippe Schürmann (S)

 

Fluggebiet:

Klewenalp, spezieller Landeplatz am See

  

 

Zielsetzung / Programm / Details:

- Ängste abbauen

- Gefahrensituationen erkennen, vorbeugen und beheben

- Vertrauen zum Notschirm erlangen

- spezielle Flugmanöver erfliegen

Nicht absolvierte Flüge (z.B. wegen Wetter) können zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

Die Anzahl der freien Plätze werden regelmässig aktualisiert, können aber trotzdem nicht ganz aktuell sein.