Massnahmen betreffend Corona-Virus


17.3.20, 08:30 Uhr

 

Liebe Pilotinnen, Piloten und Interessierte

Auch uns trifft das Virus resp. dessen Bundersratsverordnung hart. Dies hat nachfolgende Massnahmen, die momentan bis 19.4.20 gelten, zur Folge: 

- Per sofort ist es uns untersagt, Schulung anzubieten. Sämtliche Schulgelder werden automatisch verlängert.
- Sämtliche SHV-Prüfungen sind abgesagt.

- Passagierflüge sind nicht möglich.
- Wir dürfen den Shop nicht öffnen. Gurtzeuganproben sind daher nicht möglich.

- Checks und Reparaturen werden weiterhin planmässig erledigt. Die Anlieferung / Abholung erfolgt via Depotbox Dallenwil, Garage Emmetten oder per Post. Besuche im Checkcenter oder persönliche Übergaben sind nicht erlaubt. Bitte kontaktiere uns bei Unklarheiten.
- Unser Onlineshop bleibt geöffnet. Auch Bestellungen per Mail und Telefon sind jederzeit möglich. Das bestellte Material wird entweder verschickt oder kann in unserer Garage in Emmetten (oder eventuell in der Depotbox in Dallenwil) abgeholt werden.

- Alle unsere Weiterbildungskurse, die für nach dem 19.4.20 geplant sind, bleiben vorderhand bestehen. Falls sich die Lage ändert, resp. gesichert absehbar ist, dass es zu einer Verlängerung kommt oder der Anlass aus anderen Gründen nicht möglich ist oder keinen Sinn macht, werden wir wieder informieren.
- Für brevetierte Piloten ist es erlaubt, alleine oder mit genügend Abstand zu anderen Personen Hike&Fly zu machen. Ein Organisieren von Ausflügen als Gruppen durch Einzelpersonen oder Clubs ist verboten.

- Testschirme können weiterhin bei uns ausgeliehen werden. Abholung/Rückgabe via Garage Emmetten.

- Die Benützung unseres Übungshangs ist strikte für alle verboten.

 

Wir werden an dieser Stelle laufend neu informieren.

 

In der Zwischenzeit wünschen wir Dir gute Gesundheit, viel Kraft, Geduld und Zuversicht und freuen uns, Dich nach der Aufhebung der Massnahmen in alter Frische wieder begrüssen zu dürfen.

 

Das Team der Flugschule Emmetten